B.A.L.U. Koordinative Bewegungserziehung

B.A.L.U. - das Programm zur "Koordinativen Bewegungserziehung" ist für Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren ausgerichtet. B.A.L.U.  beschäftigt sich mit den Folgen des zunehmenden Bewegungsmangels, der Reizüberflutung durch neue Medien und der abnehmenden Teilnahme der Kinder am Straßenverkehr. Das Programm versucht Defizite im koordinativen und kognitiven Bereich auf spielerische Art und Weise messbar zu reduzieren und den Kindern die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen Erfahrungen im Bereich des Straßenverkehrs zu machen. Den Kindern soll dabei als Teilnehmer am Verkehr mit ausgesuchten Lauf-, Bewegungs- und Koordinationsgeräten von Pedalo und an der Pedalo-Bewegungsbaustelle die Handlungsfähigkeit für diesen Bereich zurückvermittelt werden. Gleichzeitig soll versucht werden, die Kinder zum Sporttreiben zu motivieren.
 

Bausteine:

• Verbesserung der Koordination durch Schaffung spielerischer 

  Bewegungsräume am Parcours

• Einsatz unterschiedlichster Pedalo-Fahrgeräte zur Bildung von

  Bewegungsfähigkeiten

• Einsatz von Straßenschildern um den Transfer auf den

  Straßenverkehr zu erleichtern

• Vermitteln von Spaß an der Bewegung


Ziele:

• Kinder machen schon im Kindergarten Erfahrungen im Straßenverkehr

• Messbare Daten über die Veränderung der koordinativen Fähigkeiten mit der Pedalo-Balance-Software

• Verbindung von koordinativen und kognitiven Erfahrungen

• Kinder erlernen, auf andere Verkehrsteilnehmer Rücksicht zu nehmen

• Anwendung und Einhaltung erster Verkehrsregeln

• Einhaltung erster Verkehrszeichen auf spielerische Art und Weise

• Reduzierung der Unfallhäufigkeit

• Geringere Durchfallquote bei der Radfahrprüfung

Presseauszug: 96,7% aller Kinder verbesserten Ihre koordinativen Fähigkeiten

Das koordinative Früherziehungsprogramm vom ehemaligen Fußballbundesligaspieler Oliver Otto übertraf alle Erwartungen. Das Konzept wurde als Pilotprojekt im Zeitraum von April bis Juli 2010 durchgeführt und erzielte sehenswerte Erfolge. Von den knapp 100 Kindern im Alter von 5 bis 7 Jahren verbesserten sich 96,7%. 

Diese Zahl wird noch prägnanter durch die durchschnittliche Verbesserungsrate. Im Schnitt betrug der Leistungszuwachs im koordinativen Bereich unglaubliche 37,9%. Vor allem im unteren Notenbereich kam es zu starken Steigerungsraten. So betrug die Rate der Kinder die sich im Eingangstest zwischen der Note 4,5 und 6,0 einordneten 75% und beim Ausgangstest nach zwei B.A.L.U.-Einheiten von jeweils nur 120 Minuten nur noch 7%! Die Zahlen beweisen, dass ein gezieltes Koordinationstraining mit B.A.L.U. die Konzentrationsfähigkeit und die Aufmerksamkeit der Kinder kurzfristig verbessern. Dieses Ergebnis zeigt aber auch die nicht geweckten, aber vorhandenen Bewegungsfähigkeiten der Kinder und gleichzeitig das anhaltende Verbesserungs-potential, das bei einem längeren gezielten B.A.L.U. - Training vorhanden wäre.
Die Zahlen bestätigten sich in vielen weiteren Studien die Oli Otto zwischenzeitlich an mehreren hunderten von Kindern durchgeführt hat. Die Testmessungen werden mit der Pedalo-Sensamove-Balancetest Software siehe Katalog Seite 34 durchgeführt. Somit können alle Auswertungen messbar dokumentiert werden.
(Südwestpresse Ulm)

B.A.L.U buchen

B.A.L.U. kann auch in Ihrem Kindergarten durchgeführt werden.
Mehr Bewegung - Mehr Sicherheit - Mehr Gesundheit.

 
Mehr Informationen finden Sie direkt bei unserem Referenten unter www.oli-otto.de.
Jetzt per E-Mail anfragen oder unter der Nummer (0) 7381 - 9357-0.

Hier können Sie den B.A.L.U-Flyer downloaden:

Werden Sie B.A.L.U-Trainer mit Lizenz

Der Erfolg zieht Kreise. Möchten auch Sie B.A.L.U-Trainer werden? Dann bekunden Sie Ihr Interesse per E-Mail oder unter der Nummer (0) 7381 - 9357-0.Wir informieren Sie über die Ausbildung zum B.A.L.U.-Trainer mit Lizenz.

B.A.L.U-Geräteausstattung

Mit dem Erwerb der B.A.L.U.-Trainerlizenz haben Sie die Möglichkeit, die komplette dafür notwendige Geräteausstattung zu erwerben und sofort mit der Umsetzung des erfolgreichen B.A.L.U.-Konzepte zu starten.

Ihr starkes Team
Pedalo und Oliver Otto (Initiator der B.A.L.U. Bewegungsbaustelle)
Wir bringen Sie in Bewegung

Videos zum B.A.L.U.-Konzept

 

Beitrag in der Sendung Mama, Papa, Kind

 

Beitrag bei BW-Family

Der B.A.L.U-Konzept wurde entwickelt von:

Oliver Otto: Pädagoge, Gehirn- und Koordinationstrainer

  • betreut ausgebildete Sportlehrer und talentierte Nachwuchsspieler im Jugendinternat des VFB Suttgart
  • Referent B.A.L.U.- Bewegungserziehungkonzept
  • Erfinder des Schmatz & Schwitz – Programms
  • seit Jahren Mitglied im Pedalo-Kompetenzteam