Physiotherapie

Pedalo-Produkte sind in der Physiotherapie vielseitig einsetzbar. Sie eignen sich sowohl in der Präventions- und Prophylaxentherapie (z. B. zur Vorbeugung von Knie- und Hüfterkrankungen und Rückenschmerzen), in der postoperativen Therapie  (z. B. Knie- und Hüfttotalendoprothesen, Schenkelhalsfrakturen und Bandscheibenoperationen), in der neurologischen Rehabilitation (z. B. nach Schlaganfall, bei Parkinson oder MS), im pädiatrischen Bereich sowie auch als spielerisches Trainingsgerät.