Inhouse-Seminare

Internationale Pedalo-Workshops

Pedalo-Workshops haben das Ziel allen Pedalo-Interessenten und -Kunden die praktische Anwendung unserer Produkte näher zu bringen.

Dieser ist auf Ihre Wünsche sowie Zielgruppe/spezielle Produkte ausgerichtet.

Terminvereinbarung und Preise auf Anfrage.

Für weitere Informationen kontaktiere bitte tina.klingler@pedalo.de

Trainieren wie die Radprofis

Das sogenannte Spiel mit dem Gleichgewicht ist nicht nur etwas für Kinder. Ganz und gar nicht, denn das Training erfolgreicher Radsportler und Profis findet schon lange nicht mehr nur auf dem Rad statt. Was für den professionellen Radsportler entscheidend ist, ist für den Freizeitradler von noch viel größerer Bedeutung. Wer sich und sein Rad in jeder Situation sicher beherrschen möchte, kommt nicht umhin sich mit dem Thema Koordination, Gleichgewicht und Reaktion intensiv zu beschäftigen.

Deshalb haben Fachhändler, Vereine und Teams die Möglichkeit den Pedalo-Workshop "Trainieren wie die Profis" zu buchen. Hierbei werden vielseitige Trainingstipps für ein leistungssteigerndes Koordinationstraining speziell für Radsportler vermittelt:

Was wie trainiert werden sollte, dürfen die Teilnehmer, ob Trainer oder Radsportler im Workshop hautnah und aktiv miterleben und erfahren. Weshalb selbst der Fuß beim Radfahren eine wichtige Rolle einnimmt und die Positionierung der Halswirbelsäule im Zusammenhang mit der Tiefenschärfe des Auges für ein maximales Output der Leistungsfähigkeit sorgt, werden die Teilnehmer genauso erstaunt aufnehmen, wie das einzigartige Visual-Training auf dem neuen Pedalo-Bike.Visual.Trainer.

Weitere Inhalte sind: Visuelles Wahrnehmungstraining gekoppelt mit propriozeptiven Übungen, Auge-Hand-Hand Koordination, Auge-Fuß Koordination, Fußtraining.

Viele Radprofis darunter beispielsweise eine der besten deutschen Mountainbike-Fahrerinnen Elisabeth Brandau sowie der deutsche Mountainbiker Martin Frey (Team Bulls) nutzen das Pedalo-Training bereits mit Erfolg.

Zielgruppe: Radsportfachhändler, Radsportgruppen, Radsport-Profis

Teilnahmegebühr: 295,00 € inkl. 19% MwSt.

Zusatzkosten: 0,90 € / gefahrenen km inkl. 19% MwSt.

Referent: Martin Moser

Dauer: 3 Stunden

Termin: auf Anfrage

Pertra® Grundlagen und Schulung

Unser Referent kommt zu Ihnen!

  • Sie haben Einfluss auf die Inhalte und den Ablauf
  • Wir schulen Ihre Mitarbeiter gezielt bei Ihnen vor Ort
  • Sie sparen sich die Reise- oder Übernachtungskosten für Ihre Mitarbeiter

Für eine Einrichtung mit mehreren Mitarbeitern lohnt es sich, dieses Seminar in den eigenen Räumlichkeiten durchzuführen oder sich mit anderen Einrichtungen zusammen zu schließen. Dieses Seminar ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Arbeit mit dem Pertra-Material sowie die fachliche Qualifikation der Mitarbeiter zu  verbessern. Zudem erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Bedingungen: Termin nach Absprache und Bezahlung der kompletten Seminargebühr vor Beginn.

Grundgebühr pro Seminartag (8 UE a 45 min): 450,00 €

Zuzüglich pro Kursteilnehmer/in (einmalig pro Seminar): 45,00 €

Anfahrtskosten Referent (pro gefahrenen km): 0,85 €

Übernachtungspauschale für Referenten (je Übernachtung): 85,00 €
Übernachtungspauschale bei Abwesenheit von mehr als 12 Std. bzw. wenn die Anfahrt bzw. Abfahrt aus zeitlichen Gründen am nächsten Tag/am vorherigen Tag erfolgen muss

Referent: Regina Marquart (Ergotherapeutin)

Alle Preise empfohlene Verkaufspreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Termin: auf Anfrage