Pedalo® Experten

Elisabeth Brandau (6-fache deutsche Mountainbike-Meisterin)

Pedalo hat einen festen Platz in meinem Training. Die Pedalo Produkte sind für mich effizient, abwechslungsreich und spielerisch. Das Schöne an den Produkten ist, dass sie von jung bis alt benutzt werden können und sie nicht nur für den Sportler geeignet sind. Das Wichtigste für mich persönlich ist die Wirkung des Trainings mit den Pedalo Geräten auf die Muskelkoordination und die Verletzungsprävention. Mein Training soll qualitativ hochwertig, statt quantitativ zeitraubend sein. Sowohl meine Teamfahrer als auch Kunden sind begeistert und trainieren gerne mit den bikespezifischen Übungen. Besonders als Mama muss ich effizient trainieren, ohne den Spaß dabei vermissen zu müssen. Schön mit anzusehen ist auch, dass sogar mein einjähriger Sohn gerne mit macht. Ich finde es schön mit anzusehen, wenn z. B. die Generationen zusammen spielerisch trainieren.

Klaus Meyer (Physiotherapeut)

Einfach aber effektiv! Das kommt mir in den Sinn, wenn ich an die Pedalo Produkte denke. Vor allem lässt sich so mein Lieblingsprodukt, die Fußwalzen von Pedalo in Worten beschreiben. Mit ihnen kann man sowohl einfache Dehnungsübungen für das Fußgewölbe als auch schwierige koordinative Aufgaben trainieren. Viele Pedalo Produkte setze ich in meiner Physiotherapiepraxis aus voller Überzeugung ein, da sie sich in der Behandlung meiner Patienten bestens bewährt haben und meinen Patienten das Training viel Spaß bereitet. Der Schwierigkeitsgrad der unterschiedlichen Produkte ist vom eindimensionalen bis zum dreidimensionalen Training sehr gut dosierbar und kann daher optimal auf den Patienten abgestimmt werden. Zwei weitere wichtige Punkte sind für mich, dass Pedalo mit dem natürlichen Werkstoff Holz arbeitet und die Zusammenarbeit mit den Menschen, die hinter Pedalo stehen, sehr angenehm ist.

Thomas Erny (Sportwissenschaftler/Sporttherapeut)

Mit meinem Gesundheitskonzept natural-MOVE behandeln wir mit unserem Gesundheitsplanerteam die sogenannten Zivilisationskrankheiten auf einem ganzheitlichen und natürlichen Weg. Auf der Suche nach Therapiegeräten, die es laut unserer Philosophie ermöglichen, gesundheitliche Beschwerden ganzheitlich von „Kopf bis Fuß“ zu behandeln, entdeckten wir das geniale Pedalo Baukastenkonzept. Die funktionell hochwertigen Geräte kommen ganz „ohne“ Elektronik aus und sind für den Anwender „ohne“ Bedienungsanleitung anwendbar. „Stellen Sie sich nur einmal auf eines dieser Geräte aus Holz! Sie werden sofort spüren, welche einmalige Wirkung diese so schlicht wirkenden Trainingsmittel auf Ihren Körper haben.“

Alexander Butte (Sportpädagoge)

Pedalo ist für mich einfach, effektiv und erfolgreich. Das Pedalo in seinen vielen Varianten ist als Fahrgerät bei Kindern, Jugend- lichen und Erwachsenen sehr beliebt und aus dem Schul- und Freizeitsport nicht mehr wegzudenken. Spielerisch werden Gleichgewichts- fähigkeit, Körperwahrnehmung, Entwicklung von Selbstvertrauen, ebenso sozial-kooperative Kompetenzen angesprochen und gezielt gefördert.

Sibylle Laubscher (Inhaberin des Reha-Sport-Gesundheit e.V.)

Wir setzen die Pedalo Geräte bei unserem Reha-Sport ein. Die Pedalo Produkte sind sowohl für Menschen in der Rehabilitation, für jung und alt und auch sehr gut für Menschen mit Behinderung geeignet. Wichtig für mich als Trainerin und Anwenderin ist die einfache und gut sichtbare Wirkung, ohne auf den Spaß verzichten zu müssen. Von meinen Patienten werden die Pedalo Geräte sehr gut angenommen.

Wolfgang Birkle (Diplom-Trainer des DOSB)

Sensomotorisches Training mit Pedalo-Sportgeräten (Stabilisator, Pedalo Sport, Rola-Bola, usw.) in Verbindung mit sportartspezifischen Technikelementen beschleunigen das Bewegungslernen der komplexen und variationsreichen Sportart (Golf). Die Pedalo Sportgeräte haben einen hohen Aufforderungscharakter und erzeugen eine enorme Eigenmotivation. Bei allen Altersgruppen (Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren) werden dabei ganz individuell und sehr kreativ die Wahrnehmungsleistungen (Gehirn und Muskulatur) der Golfbewegungen unterstützt und gefördert. Im modernen Golftraining sind sensomotorische Inhalte mit den verfügbaren Pedalo-Sportgeräten ein Novum!

Harald Jansenberger (Sporttherapeut)

Die Pedalo-Produkte haben in meiner Arbeit einen zentralen Stellenwert. Aufgrund der vielfältigen Anwendbarkeit, der hochwertigen Verarbeitung und dem Hauptbestandteil Holz sind die Trainingsgeräte für meine Hauptzielgruppe Senioren und meinen Arbeitsschwerpunkt Sturzprävention ideal. Es lassen sich alle Aspekte des Gleichgewichts trainieren. Zusätzlich kann auch koordinativ verschränktes Krafttraining von einfach bis hoch anspruchsvoll umgesetzt werden. Für meine Klientinnen und Klienten ist das Training mit den Trainingsgeräten von Pedalo durch den ansatzweise spielerischen Umgang, die ansprechende Optik und das Material gewohnt und doch immer wieder neu.

Timo Reiff (Physiotherapeut)

Seit Jahren verwende ich die Produkte von Pedalo mit großem Erfolg in meiner Tätigkeit als Physiotherapeut und Athletiktrainer. Sowohl meine Patienten, als auch die von mir betreuten Breiten- und Profisportler profitieren im Rahmen der Prävention und Rehabilitation sowie im Training in hohem Maße von der spielend bis komplex fordernden Übungsvielfalt der Geräte. Der Nutzen des Einzelnen liegt in der Verbesserung essentieller Eigenschaften wie Koordination, Stabilisation, Gleichgewicht und Körperwahrnehmung. Egal ob bei tiefwirkender Entspannung oder absolut beanspruchendem Training, Körper und Geist werden "spielend" angesprochen und geschult.

Brigitte Wilhelmer (Fußreflexologin)

Unsere Füße tragen uns ein Leben lang und werden doch zu oft vernachlässigt. Es zeigt sich daher, dass viele Menschen zu Beginn verkrampft auf der Fußmassagematte stehen. Erst wenn Anwender wieder ein Gefühl für ihre Füße bekommen, können sie locker und entspannt auf der Matte stehen und durch Gewichtsverlagerung die Noppen auf die gesamte Fußsohle wirken lassen. Die Fußmassage-Regenerationsmatte ist nicht nur für die Fußmuskulatur hilfreich, sondern ist vielseitig einsetzbar und ermöglicht so Spannungen im ganzen Körper abzubauen. Beispielsweise kann die Matte während einer Autofahrt im Rückenbereich für eine angenehme Reise sorgen. Da die Matte überall hin mitgenommen werden kann, ist sie somit unentbehrlich für unser Wohlbefinden und wird daher von unseren Kunden sehr geschätzt, ja sogar geliebt.

Oliver Otto (Koordinationstrainer)

Als ich zum ersten Mal mit Pedalo-Produkten in Kontakt kam, fielen mir spontan drei Begriffe ein: eigenmotivierend, innovativ und kreativ. Mit der Zeit wurde mir klar, dass diese mit Liebe auf der Schwäbischen Alb gefertigten Holzprodukte für uns Menschen mehr darstellen als nur Spielzeuge. In einer Zeit von Stress, Medialisie- rung und Bewegungsmangel sind sie ein Stück Heimat - ein Stück von dem, was in unserer Gesellschaft verloren gegangen ist.

Holger Laurisch (Spielmobilpartner)

Seit 40 Jahren setzte ich sowohl im Schul- als auch im Vereinssport Pedalo Geräte ein. Die Qualität hat mich von Anfang an nachhaltig überzeugt. Die vielfältige Produktpalette trägt mit dazu bei, dass Sport ohne Grenzen, also echter Breitensport, möglich ist. Das Pedalo System ist bedürfnisorientiert einsetzbar und ist somit interessant für Menschen mit unterschiedlichen Befähigungen.

Otmar Rösch (Sportwissenschaftler)

Pedalo Produkte vereinen eine große Variabilität mit einfacher Anwendbarkeit und hohem Spaßfaktor. Pedalo Produkte sind für groß und klein, jung und alt, Leistungssportler und Rehapatienten. Gerade das macht sie so interessant! Für mich sind die Produkte von Pedalo vielseitig, effektiv und motivierend. Meine Sportler haben mit Pedalo Produkten Spaß am Training und freuen sich über die vielen abwechslungsreichen Varianten, die damit möglich sind.

Christoph Anrich (Sportwissenschaftler)

Ohne ein ausreichendes Gleichgewicht

  • rutscht der Spieler weg bzw. aus
  • ist man immer den entscheidenden, kleinen Moment zu spät
  • hat man weniger Kontrolle über den Bewegungsablauf

Bei Lehrgängen und zur Vorbereitung der Europameisterschaften habe ich verschiedene Geräte von Pedalo eingesetzt. Die Spielerinnen und Spieler haben sich schnell von der Trainingswirkung (Leistungsoptimierung) überzeugen lassen. Meiner Meinung nach sind die Trainingsmittel zur Verbesserung der Vestibular motorik spätestens ab dem E-Jugend Alter sinnvoll. Sie verbessern aber auch nachhaltig die Leistungsfähigkeit der aktiven Mannschaften. Deswegen kann ich den Gebrauch der Geräte uneingeschränkt empfehlen.