Pedalo-Academy zu Besuch in China

Vier volle Tage präsentierte sich Pedalo mit Geschäftsführer M. Moser und dem Pedalo-Experten und Physiotherapeuten Timo Reiff interessierten Therapeuten und Trainern und schulte sie in der Anwendung der Pedalo-Trainingsgeräte in Verbindung mit Behandlungstechniken zu den Themen "Der gesunde Fuß", Kreuzbandverletzung, Beinachsenstabilität, Becken und Rumpfstabilisation, Rückentraining und Schulterproblematik.

Alle Teilnehmer waren begeistert dabei die aktiven Trainings- und Behandlungsmethoden von Pedalo kennen zu lernen. Meist wird in China nur passiv therapiert.

Eingeladen dazu hat ein Chinesicher Anbieter von Traiiningsgeräten aus Wuhan der zukünftig Pedalo-Produkte in China vertreiben möchte und gemeinsam mit Pedalo ein Schulungskonzept anbieten möchte.

Zurück zur Übersicht