Pedalo bei der Arab Health in Dubai:

Persönliche Erlebnisse von unserem Pedalo-Team vor Ort!

Gespannt auf die Eindrücke, die Atmosphäre, das Publikum auf der größten Messe für Medizin und Gesundheitswesen im Nahen Osten, reisten wir mit einer für Pedalo eher ungewöhnlich kleinen Produktauswahl nach Dubai. Wollten wir doch erst mal selbst ‚schnuppern’ und schauen, wie die Besucher auf unsere Koordinationsgeräte reagieren.

Unterstützt vom Team Adam Vital Physiotherapy & Rehabilitation Dubai, in deren Einrichtung Pedalo-Koordinationsgeräte täglich vielfältig von mehreren Therapeuten eingesetzt werden, freuten wir uns auf die Messetage. Das Messegelände mit dem „Dubai World Trade Centre“ bot ein tolles Ambiente in dieser eindrucksvollen Stadt.

Der erste Messetag: Es geht los! Binnen kurzer Zeit wurden wir davon überzeugt, dass die Menschen im Nahen Osten kaum anders auf unsere Übungsgeräte reagieren als die Messebesucher hierzulande - nämlich mit Begeisterung. Nur mit der Ausnahme, dass ihnen selbst unser Original Pedalo-Classic völlig unbekannt war.

Das Interesse an den weiteren Messetagen war groß. Gerne wurde am Stand alles angeschaut, getestet und hinterfragt. Das Fachpublikum verbrachte oftmals lange Zeit am Stand oder die Besucher kamen sogar ein weiteres Mal vorbei. Ab und an fragten wir uns dann doch, ob manche Messe-Besucher Pedalo nicht doch schon mal irgendwo gesehen haben, so gezielt kamen therapeutische Fragen oder wurden Überlegungen für die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten gemacht.

Es war schön zu sehen und zu erleben, dass Pedalo, ganz egal wo auf der Welt, die Menschen bewegen und faszinieren kann.

Ein ganz großes Dankeschön an all unsere Besucher, das Adam Vital-Team und auch an die sehr freundlichen Menschen, die wir in der kurzen Zeit unseres Dubai-Aufenthaltes kennengelernt haben. Die Messe war für uns ein echter Erfolg! Auf ein Wiedersehen=)

Petra & Timo
(Pedalo-Team auf der Arab Health 2018)

Zurück zur Übersicht