Über 50 Jahre Pedalo-Geschichte  - Das ORIGINAL kommt von Holz-Hoerz!

Das Original Pedalo® System mit bewährter Qualität

Oft kopiert, nie erreicht! Nur das Original darf sich Pedalo nennen. Sie erkennen es an der roten Schrift auf gelbem Rad und seinen vielen Vorteilen mit 50-jähriger Erfahrung.

Anpassbar durch Zubehörteile
Ausgereift in Technik und Know-How
Langlebig da nur Materialien in bester Qualität verbaut werden
Natürlich durch Werkstoff Holz für eine intakte Umwelt
Reparaturfähig da Einzelteile austauschbar sind
Sensomotorisch abgestimmter Mindestabstand zwischen unterer und oberer Trittfläche für optimales Gleichgewichtstraining
Sicher durch eingebautes Mittelrad und Festhaltestützen
Stabil für Kinder und Erwachsene
Umbaubar in andere Pedalo-Varianten
Veränderbar im Schwierigkeitsgrad
Vielseitig für Kinder und Erwachsene, Behindert bis Leistungssport, Freizeit bis Therapie 

2018: Erweiterung des Produktsortiments

Unsere Pedalo-Neuheiten für 2018 etndecken!

Ganze 17 neue Pedalo-Produkte warten darauf entdeckt zu werden.
Neu ist auch die Sortimentserweiterung zu den Themen Faszien & Triggern und Klettersport.

Alle Informationen zu den Neuheiten und Produktänderungen im Pedalo-Neuheitenflyer 2018 oder in unserem Shop.

Weitere Informationen zum Thema "Klettersport"

Weitere Informationen zum Thema "Faszien & Triggern"

2017: Hauseigenes Foto- und Filmstudio

Klappe die 1.!       

Nach viel Einsatz und Schweiß ist unser eigenes, kleines aber feines Foto- und Filmstudio fertig.
Die Dreharbeiten für die neuen Pedalo-Produktvideos beginnen, ihr könnt gespannt sein...

2016: Umzug in die Dottinger Str. 71, 72525 Münsingen

Nach gründlicher Überlegung wechselten wir den Firmen-Standort von der Lichtensteinstraße 50 in die Dottinger Str. 71. Dem Standort Münsingen auf der schwäbischen Alb bleiben wir weiterhin treu. Getreu dem Motto vpn Herr Hoerz (Gründer von Holz-Hoerz GmbH) "Münsingen da wo die Alb am schönsten ist".

2014: Swaywaver

Kaum eine andere Behandlungsmethode kann so tief in die Entspannung führen wie Behandlungen im Wasser, bekannt als Watsu. Bei dieser Massage- und Bewegungstherapie, die in 35°C warmen Wasser stattfindet, werden Patienten durch sanfte und achtsame Bewegungen gedehnt und gestreckt.

Oftmals fällt es Personen in seelischen Belastungssituationen schwer, sich fallen zu lassen und in Badekleidung von einem fremden Therapeuten behandelt zu werden. Aus dieser Thematik heraus entstand bei dem Berliner Bewegungspädagogen und Shiatsu-Therapeuten Michel-Claude Urban die Idee, Watsu-Behandlung an Land zu bringen.

In Kooperation mit der Firma Pedalo by Holz-Hoerz GmbH, die über Jahrzente erarbeitete Qualität und Kompetenz in der Entwicklung und Herstellung von Balancegeräten hat, ist nun in den letzten Monaten ein Produkt entstanden, das an Individualität, Design und Funktionalität nicht zu übertreffen ist. Die Rede ist von der einzigartigen Swaywaver Behandlungsliege.

2013: Rundum fit - Wir begeistern Sie für Ihre Gesundheit!

Diesen Leitsatz haben wir uns zur Aufgabe gemacht und daraufhin die Pedalo-Health Academy, bestehend aus Therapeuten, Diplomsportwissenschaftlern, Fachtrainern aus dem Reha- und Gesundheitssport gegründet. Pedalo-Academy bietet Ihnen neben der Ausbildung und dem Training eine umfassende Beratung an. Erfahren und erleben Sie nachhaltige Bewegungskonzepte und Trainingsinhalte, die Spaß machen und Ihr Körperbewusstsein verändern.

2013: Ein besonderes Jahr!

Eine außergewöhnliche Erfindung - das Pedalo-System - feiert 50-jähriges Jubiläum. Seit nun mehr als 50 Jahren vertrauen unsere Kunden darauf, dass Pedalo-Produkte "Made in Germany" absolute Qualitätsprodukte sind und bei regelmäßiger Anwendung die Gesundheit und das Wohlbefinden fördern. Das gesamte Pedalo-Team bedankt sich bei Ihnen während dieser langen Zeit.

2012: Pedalo® 5S-VM-Parcours - Trainieren im Vorbeigehen

Dem erfolgreichen 3D-VM-Koordinationsparcours
folgt mit dem neuen 5S-Parcours eine Trainingsmöglichkeit
die an nahezu jedem Ort schnell und erfolgreich umgesetzt werden kann: "Trainieren im Vorbeigehen - an jedem Ort". Der 5S-Koordinationsparcours wird von der DGUV im Rahmen der Präventionskampagne "Denk an mich - dein Rücken" empfohlen.

>>> zum Shop

2011: Zertifikate für Qualität und Nachhaltigkeit

Pedalo goes green. Der seit vielen Jahren eingeschlagenen
Weg hin zu umweltgerechten Produkten unter maximaler Einsparung der Ressourcen wird konsequent verfolgt. „Made in Germany“ bedeutet kürzeste Transportwege von der Erzeugung bis zum Verbraucher. Nutzung des natürlichen Werkstoffes Holz aus nachhaltigem Anbau, Verwendung von 100% Ökostrom, aber auch die soziale Verantwortung durch Kooperationen mit Behinderteneinrichtungen, sowie fortlaufende Qualitätskontrollen sind wichtige Bestandteile unserer Firmenphilosophie.

Unsere Pedalo tragen das GS-Siegel für geprüfte Sicherheit. Der TÜV Austria hat das Pedalo-Sport, Pedalo-Classic und das Pedalo-Combi getestet und sie haben die Belastungs- und Schadstofftests in vollem Umfang bestanden. Dies bestätigt die Qualität der Pedalo-Produkte, die wir Ihnen seit 50 Jahren garantieren.

2009: Auf die Platze, fertig, los! BaWü-Meisterschaften im Pedalo-Sport fahren.

Und 2009 fanden zum ersten Mal die Grundschulmeisterschaften zur Ermittlung der schnellsten Klassen im Pedalo-Sport fahren statt.
Das spannende Finalrennen um die begehrten Plätze auf dem Siegertreppchen kann man jedes Jahr live in Stuttgart auf der Spielemesse verfolgen.

2009: 3D-Vestibularmotorik-Koordinationsparcours

Mit dem 3D-Vestibularmotorik-Koordinationsparcours wurde ein komplettes, bereits von Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten getestetes Trainingssystem, zur Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten mit einer Software für Reaktions- und Gleichgewichtstests auf den Markt gebracht.

>>> zum Shop

2006: Verkauf der Firma Holz-Hoerz GmbH

Im Jahre 2006 wurde die Firma Holz-Hoerz GmbH an die Firma Sport-Thieme GmbH verkauft. Aus altersbedingten Gründen konnte der Firmengründer Herr Hoerz die Geschäftsführung nicht mehr fortsetzen.

Axel Gieseke ist seither Geschäftsführer für die Firma Holz-Hoerz GmbH.
Ab 2008 kam dann mit Martin Moser, der bis dahin Betriebsleiter der Firma Holz-Hoerz war, ein zweiter Geschäftsführer hinzu.

2000: Seminare zum Koordinationstraining

Im Jahr 2000 wurden erstmals Seminare zum Koordinationstraining mit Holz-Hoerz Produkten angeboten.

1989: Spielmobil

Entsprechend dem Leitsatz: In Münsingen erdacht - In Münsigen gemacht, entstanden weitere zahlreiche Produkte zur Bewegungsförderung, die durch einen hohen Aufforderungscharakter gekennzeichnet sind. Die Bedeutung und den vielfältigen Nutzen der Produkte erkannte auch der Sportpädagoge und Gründer der Aktiven Pause, Holger Laurisch. Er entwickelte zusammen mit der Firma Holz-Hoerz 1989 das Spielmobil.

1987: PERTRA

Ebenfalls in den 80er Jahren  entwickelte die Firma Holz-Hoerz in Kooperation mit der Fachhochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd sowie den Mitarbeiter des Behandlungs- und Beratungszentrums der Hessingstiftung in Augsburg den Pertra-Satz. Pertra steht hierbei für Perzeptionstraining nach dem Frostig-Konzept und wird vor allem in der Pädiatrie, Neurologie und Geriatrie eingesetzt. Im Jahre 1990 wurde der Pertra-Spielsatz mit der höchsten Auszeichnung des World-Didac Verbandes, dem Gold Award, ausgezeichnet.