Pedalo® Slalom

Artikel-Nr.: 553600
  • Einstellbare Lenkfähigkeit
  • Größere Herausforderung
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung und Bewegungssicherheit
  • Ab 6 Jahren

99,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

553600
Original Pedalo Slalom Das einzige Pedalo, mit dem man Kurven fahren kann. Das... mehr
Produktinformationen "Pedalo® Slalom"

Original Pedalo Slalom

Das einzige Pedalo, mit dem man Kurven fahren kann. Das eingebaute Differential ermöglicht eine stufenlose Einstellung der Lenkfähigkeit vom nur Geradeausfahren (gleich wie Pedalo Sport) bis zum Kurvenfahren. Das Kurvenfahren wird eingeleitet entweder durch Oberkörperschwung, oder durch Fixierung des Oberkörpers und Drehimpuls in der Hüfte. Wer das Pedalo Sport beherrscht, findet mit dem Pedalo Slalom die Herausforderung.

Das Pedalo Slalom besteht aus 2 Trittbrettern mit jeweils einer sich drehenden Standfläche von je 60 x 145 mm. Herausfordernd wenig Platz für einen Erwachsenen oder ein Kind um darauf stehend, spielerisch konzentriert fahren zu können. Daher steht man beim Pedalo Slalom wie beim Pedalo Sport auch nur mit dem Vorfuß gleichwie bei einem Fahrradpedal auf der Standfläche. Sicherlich gewollt, da in dieser Position fokussiert die den Fuß ansteuernde Muskulatur des Unterschenkels und die Fußmuskulatur selbst ganz nebenbei mittrainiert werden. Dadurch erreichen wir mehr Stabilität im Sprunggelenk, Kniegelenk und in der Hüfte.

Das Pedalo Slalom ist für Spezialisten und Sportler die ganz bestimmte Bewegungsmuster trainieren wollen. Vorwärts, rückwärts, Slalom, auf der Stelle im Kreis, links herum und rechts herum, sind die Aufgaben die man mit dem Pedalo-Slalom annehmen sollte.

Kompakt, handlich, funktionell, herausfordernd für alle, egal ob Kind oder Erwachsener. Das Pedalo Sport ist ein Ganzkörpertrainingsgerät zur Verbesserung der Haltungs- und Bewegungskoordination. Das Fahren auf dem Pedalo simuliert das Gehen und fordert den fließenden Lastwechsel zwischen linkem und rechtem Bein. Infolge dessen verbessern sich das Reaktionsvermögen, die Beinachsenstabilität und somit die Gangsicherheit. Das Anschrauben von Festhaltestützen ist hier nicht möglich.

  • Ab 6 Jahren
  • Für sportlich Ambitionierte
  • äußerst belastbar
  • sehr wertvoll für die motorische Entwicklung

 

Spielwert und Trainingswert eines Pedalo

Die original Pedalo sind ein ideales Spiel- und Trainingsgerät für den Schulsport und Pausensport, für Kindergärten und Tageseinrichtungen, für Spielmobile und Straßenfeste, für Therapie und Rehabilitation in Praxen, für Vereinssport und Leistungssport, für Eltern und deren Kinder. Vertrauen aufbauen zum eigenen Körper, spielerische Entwicklung von Motorik, Gleichgewicht, Reaktion, Bewegungsqualität und Haltungsqualität gehören dabei zu den wichtigsten Lernerfolgen. Pedalo fahren gehört seit 1963 zu den beliebtesten Bewegungserfahrungen für Kinder. Das Spiel mit dem eigenen Gleichgewicht in unterschiedlichen Situationen schafft immer wieder neue Anreize und Motivation sich zu bewegen. Spaß und Freude an der Bewegung und das Vertrauen in das eigene Können stärken zusätzlich das Selbstvertrauen.

 

Festhaltestützen erwünscht

Festhaltestützen am Pedalo ist nur bei Pedalo Combi, Pedalo Family und Pedal Reha möglich. Sie werden individuell seitlich entlang der Trittbretter an den dafür vorgesehenen Bohrlöchern geschraubt werden. Die Festhaltestützen bestehen am Sockel aus Metall und in der oberen Hälfte aus Holz. Der obere Abschluss ist eine Holzkugel, die dem Übenden ein angenehmes warmes Greifgefühl vermittelt, wie es nur der natürliche Werkstoff Holz vermag. Die Festhaltestützen dienen der Sicherheit und ermöglichen es auch ungeübteren Personen sich auf dem Pedalo zu bewegen.

 

Alternativ zu Festhaltestützen gibt es im Zubehörbereich das Pedalo Festhalteseil. Dieses wird seitlich am Pedalo Rad mitdrehend befestigt. Somit kann die Bewegung aber auch die Balance zusätzlich mit den Armen unterstützt werden.

 

Pedalo fahren für Erwachsene

Original Pedalo besitzen die Qualität und Stabilität aus über 50 Jahren Erfahrung in der Herstellung. Die Stabilität, Qualität und Funktionalität sind auch gezielt für Erwachsene ausgelegt. Für ungeübte Erwachsene und Senioren empfehlen wir das Pedalo Combi mit Festhaltestützen, oder das Pedalo Family als ein bewährtes Übungsgerät für das präventive Training zur Vermeidung von Stürzen und zur Verbesserung der Gangsicherheit und Motorik. Für fitte Erwachsene und den gezielten Einsatz in Sport und Fitness empfehlen wir je nach Leistungsgrad das Pedalo Classic und danach das Pedalo Sport. Fließend wird das Körpergewicht zwischen beiden Beinen verlagert und die Kraft dabei dosiert eingesetzt. Gleichgewichtsfähigkeit, Körpergefühl und Bewegungssicherheit werden zunehmend verbessert. Die Stützen werden zur Nebensache und bald kann freihändig gefahren werden.

 

Früher einsteigen – leichter einsteigen

Wer bereits ab 3 Jahren beginnend den Nutzen des Pedalo fahren voll ausnutzen möchte, oder aber motorisch noch nicht in der Lage ist mit dem Pedalo Sport / Slalom zu trainieren, beginnt mit dem Pedalo Classic. Das Pedalo Classic ab 3 Jahren ist auch deshalb der Klassiker und das Einsteigergerät, da es zu 2 Pedalo Sport mit einem höheren Schwierigkeitsgrad umgebaut werden kann. Benötigt werden dazu 4 untere Trittschalen aus dem Zubehörbereich. Somit entstehen aus einem Pedalo Classic zwei Pedalo Sport mit dem nächsten Leistungslevel. Daher starten mit dem Pedalo Classic ab 3 Jahren und umbauen zu Pedalo Sport ab 6 Jahren mit höherem Schwierigkeitsgrad.

 

Alternativen zum Pedalo Slalom

Das Pedalo Slalom ist für den ambitionierten Sportler als Trainingsgerät und Personen die die Herausforderung suchen gedacht. Einen leichteren Einstieg bietet das Pedalo Classic welches später auch zu 2 Pedalo Sport umgebaut werden kann. 

Wer nicht auf die Sicherheit von Stützen verzichten möchte, für den empfehlen wir das Pedalo Combi mit dem Zubehör Festhaltestützen. Diese können später dann jederzeit abgeschraubt werden. Das Pedalo Combi mit 600 x 145 mm Trittbrettern ermöglicht es bis zu zwei Personen gemeinsam zu üben.

 

Wussten Sie?

Wussten Sie, dass das erste Pedalo Slalom für unseren früheren Alpinen Slalom Weltklassefahrer Armin Bittner gebaut wurde?

 

Qualität für Generationen

Das Original Pedalo ist eine Marke der Firma Holz-Hoerz GmbH. Bereits seit 1963 werden die original Pedalo ausschließlich von der Firma Holz-Hoerz GmbH zu 100 Prozent made in germany gefertigt. Pedalo steht für Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit. Darüber hinaus produziert Pedalo eine Vielzahl weiterer Trainingsgeräte für Spiel, Sport, Therapie, Fitness und Gesundheit.

 

Ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel "Bewegte Innovation"

Das Qualitätssiegel "Bewegte Innovation" des Würzburger Bewegungslabors InBuB wird ab sofort auf entsprechend getesteten und positiv beurteilten Produkten angebracht. Es dient zur Bestimmung des Bewegungs-, Lern- und Spielwerts von Bewegungsgeräten.

 

Original Pedalo sind gemäß der Spielzeugrichtlinie 2009/48EG hergestellt und tragen das CE-Zeichen. Sie sind auf Stabilität (EN 71-1) und Schadstoffe (EN 71-3) gemäß der Norm für Spielzeug geprüft. Sie sind somit bedenkenlos einsetzbar.

 
Ausführung

Drehbare Trittfläche. Reifen schwarz.

Produkteigenschaften
Belastbarkeit in kg (bis) 100
Einsatzgebiete Aktive & bewegte Kinder, Team- & Einzelsport
Sportarten Funsport, Radsport
Training Beine/Knie/Hüfte
Empfohlenes Alter in Jahren (ab) 6
Gewicht in kg 3.8
Länge in mm 375
Breite in mm 220
Höhe in mm 220
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pedalo® Slalom"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hinweise zu unserer Datenverarbeitung finden Sie hier

Warnhinweise
Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen. Mit Schutzausrüstung zu benutzen. Nicht im Straßenverkehr zu verwenden.
Weitere interessante Produkte
552001-93899 Pedalo® Classic
ab 128,20 € *
551001-93906 Pedalo® Sport
ab 66,45 € *
Zuletzt angesehen
Möchten Sie wirklich alle Medien zurücksetzen?