Pedalo® Stabilisator Profi

Produktnummer: 14003000

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Stück
Familienfreundliche Produkte

Familienfreundliche Produkte

Gesundheitsprodukte

Gesundheitsprodukte

Holz rettet Klima

Holz rettet Klima

Made in Germany seit 1963

Made in Germany seit 1963

Pedalo Natur Produkt

Pedalo Natur Produkt

Wir versenden Natur Strom

Wir verwenden Natur Strom

CO2 Neutraler Versand

Wir versenden CO2 Neutral

✔ 2 Einlegebretter (=Standfläche) ✔ 2 Fußbretter ✔ 1 Metallgehäuse (4-teilig) ✔ 2 Einhängebleche ✔ 1 Schraubensatz ✔ 1 Antirutschmatte 48x29cm ✔ 2 Antirutschmatten 35x11cm ✔ 1 Übungsposter
  • Länge: 640 mm
  • Breite: 580 mm
  • Höhe: 460 mm
  • Produktgewicht: 9 kg
  • Maximale Belastbarkeit: 120 kg
  • Altersempfehlung: 14 Jahre
Standfläche 60x35cm (2-teilig) mit Rasterbohrung für Zubehör und 2 Fußbretter 60x12cm aus Birke Multiplex, farblos lackiert. Zerlegbares, pulverbeschichtetes Metallgehäuse in Anthrazit, obere Bügel mit abwischbarem Soft-Grip überzogen. 1 Schraubensatz (Federn, Karabiner …) und 2 Einhängebleche. Inkl. 1 Antirutsch-Matte 48x29 und 2 schmalen Antirutsch-Matten 35x11cm. Aufgebaut 64x48x46cm. Belastbar bis 120kg. 9kg.
Steigerung der Konzentration
Optimierung der sensorischen Bewegungssteuerung
Stabilisierung des Haltungsapparates
Verkürzung der Reaktionszeit
funktioneller Pro- und Supinationstrainer
Fußbretter für mehr Mobilität nach allen Seiten
Schwung- und Kippverhalten sehr vielfältig einstellbar
durchdachtes Stecksystem zur werkzeuglosen Demontage für den mobilen Einsatz
immer wieder neue Trainingsmöglichkeiten/-ideen selbst für Spitzensportler

Der Stabilisator Profi ...

14003000_PED_1723-korr

im Einsatz - Alltag, Spiel & Spaß

Mehr erfahren
»
14003000_PED_1723-korr

im Einsatz - Sport & Fitness

Mehr erfahren
»
14003000_PED_1723-korr

Screening, Förderung, Optimierung und Prävention – für ALLE

Mehr erfahren
»

Optimiere Deine sensorische Bewegungssteuerung und verkürze Deine Reaktionszeit

Pedalo Stabilisator Profi 14003000

Das ultimative Trainingsgerät, der Stabilisator Profi! Schwächen schnell erkennen.

Der Stabilisator Profi unterscheidet sich von seinem kleinen Bruder Stabilisator Sport durch seine vielen zusätzlichen Einstellmöglichkeiten. Der funktionelle Einsatz durch die 2 zusätzlich, voneinander unabhängigen Fußbrettern zeigen dir einseitig muskuläre und koordinative Schwächen auf. Die Fußbretter bieten mehr Mobilität nach allen Seiten und erfordern mehr Stabilität, vor allem in der Fuß- und Unterschenkelmuskulatur. Zusätzlich kann die Standfläche schnell aufgesteckt werden, um die beiden Fußbretter miteinander zu verbinden. Die Aufhängung der Standfläche kann beim Modell Profi oben und unten 10-fach horizontal verstellt werden. Entsprechend verändert sich das Schwung- und Kippverhalten von leicht bis schwierig. Du musst dich somit stets neu auf die sich veränderten Bewegungsanforderungen einstellen.

Pedalo Stabilisator Profi 14003000

Mobiles Trainings- und Therapiegerät - einfach im Handling

Der Stabilisator Profi ist dank seines Stecksystems schnell aufgebaut und einsatzbereit. Damit bewährt er sich auch bei mobilen Trainingseinsätzen zu Hause, unterwegs bei Patienten, in der Praxis, im Verein oder im Therapiezentrum. Schnell demontiert passt er nahezu in jede Sporttasche und ist innerhalb 1 Minute wieder funktionsfähig am benötigten Ort einsatzbereit. 

Pedalo Stabilisator Profi 14003000 Sport 653085-01 Therapie  20270000

Wie funktioniert der Stabilisator?

Die Standfläche kann bei allen 3 Stabilisator Modellen direkt an den Seilen starr aber beweglich abgehängt werden. Die Standfläche bewegt sich somit horizontal auf einem Level in alle Richtungen. Werden die Federn mit integriert kommt es abhängig vom Körpergewicht zu einer Absenkung der Standfläche. Danach passt sich die Standfläche sowohl vertikal als auch horizontal und in den Seitneigungen den vom Körper ausgehenden Ausgleichsbewegungen an und das Spiel mit dem Gleichgewicht beginnt. Alle 3 Modelle haben die gleichen Belastungsgrenzwerte von 120 kg. Das an der Feder verbaute Anschlagseil stoppt die Feder in der Auslängung und verhindert das Aufsitzen der Standfläche auf dem Fußboden wenn die Belastungsgrenze überschritten wird. 

Pedalo Stabilisator Profi 14003000

Für wen ist der Einsatz des Stabilisators Profi gedacht?

Der Stabilisator Profi ist die richtige Wahl, wenn sich der Trainierende auf hohem Niveau im Detail verbessern möchte. Freizeitsportler und Profisportler nutzen den Stabilisator zur Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit nach Verletzungen, für funktionelle Übungen, um Verletzungen zu vermeiden und um die koordinativen Fähigkeiten innerhalb der neuronalen Ansteuerung zu verbessern.

Der Stabilisator Profi steht somit für Prävention und Leistungssteigerung.

Pedalo Stabilisator Profi 14003000

Prävention. Rehabilitation. Leistungssteigerung. Motivation. - seit 1963

Therapie und Training auf den Pedalo Stabilisatoren sind von hoher Effizienz, da ihre Wirkungsweise die Eingangsinformationen der Propriozeptoren und Rezeptoren erhöht. Dieses führt zu einer Stimulierung und Verbesserung der Koordination der intersegmentalen Muskeln.

Qualität hat Tradition seit 1963

Original Pedalo Produkte gibt es bereits seit 1963. Wir stehen für Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit und garantieren einen erstklassigen Service. Mit diesem Pedalo Produkt triffst Du eine sehr gute Wahl.

Welchen Vorteil bietet das Modell Profi gegenüber dem Modell Sport?

Aufgrund der reinen Wirkung über die Federn, arbeitet der Stabilisator durch die Dyskoordination und Dysbalance der eigenen Muskulatur und der eigenen Balancefähigkeit. Durch die Abnahme der oberen Schicht der Standplattform, wird im Handumdrehen ein absolut neuer Trainings-/Übungsreiz gesetzt. Durch die jetzt autark agierenden Beine bekommt der Körper nun den Bewegungsreiz passend zum funktionellen Gangbild. Zusätzlich kann eine Voreinstellung in Pro- oder Supinationsstellung am Fuß erfolgen.

Weshalb dreidimensionale Bewegungen für den Körper wichtig sind

Dreidimensionale Übungen für die Wirbelsäule sind wichtig, da sie dazu beitragen, die Mobilität und Stabilität der Wirbelsäule zu verbessern und das Risiko von Verletzungen zu verringern. Durch Bewegungen in allen Dimensionen - vorwärts/rückwärts, seitwärts und rotationell - können die Muskeln, die die Wirbelsäule unterstützen, gestärkt und gedehnt werden, um eine bessere Haltung und Flexibilität zu fördern. Dies kann dazu beitragen, Schmerzen im unteren Rückenbereich zu reduzieren.

Gewinnung der Körperkontrolle über die Wirbelsäule

Dreidimensionale Bewegungen bei Übungen für die Wirbelsäule können die Beweglichkeit anderer Gelenke im Körper verbessern und das Gleichgewicht und die Koordination dieser neu gewonnenen Bewegung fördern und anschließend kontrollieren. Insgesamt sind dreidimensionale Bewegungen eine wichtige Komponente für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Wirbelsäule. Sie ist die Basis für die Fähigkeit Signalweiterleitung und trägt einen wichtigen Teil für die Bewegungsantwort bei.

Weshalb sind Bewegungen in den 3 Körperachsen für das Becken so wichtig?

Dreidimensionale Bewegungen können dazu beitragen, die Stabilität und Mobilität des Beckens zu verbessern. Das Becken spielt eine wichtige Rolle bei der Unterstützung des Körpers und der Übertragung von Kräften zwischen Ober- und Unterkörper. Durch Bewegungsfähigkeit können die Muskeln, die das Becken unterstützen, gestärkt und gedehnt werden, um eine bessere Haltung und Flexibilität zu fördern.

Koordinationstraining auf hohem funktionellen Niveau

Aufsteigen, spüren und kontrollieren

Stelle dich im aufrechten Stand mit beiden Füßen auf die Standfläche und achte darauf was passiert. Versuche die Schwingungen auszusteuern. Bleibe dabei stets locker und schaue nach vorne. Sobald du die Standfläche kontrollieren kannst, beginne mit Kopfrotationen links, rechts, Kopf in Nacken und stabilisiere immer in den sicheren Stand, bevor die nächste Bewegungsausführung nachfolgt. Führe anschließend leichte Kniebeugen durch und lerne den Stabilisator zu beherrschen.

Stabilisierung der Beinachse

Über den sicheren beidfüßigen Stand gehst du über in den Einbeinstand, führe nun das Pendelbein nach vorne tief wie beim Treppen abwärts gehen. Danach nach hinten tief.

Stehe jetzt um 90 Grad gedreht und spreize dein Pendelbein seitlich ab. (Abduktion).

Das reagierende Standbein gilt es dabei stets zu stabilisieren.

Körperschwerpunkt verlagern

In der Einstellung mit getrennter Standfläche kannst du sehr gut den Lastwechsel links-rechts trainieren, bevor du dann gezielt dazu übergehst, dich auf das Sprunggelenk und deine Beinachse zu konzentrieren. Durch die getrennte Aufhängung wirkt der Drehpunkt der Fußplatte vor allem auf das untere Sprunggelenk. Somit müssen die Bewegungsrichtungen Pronation und Supination zur Stabilisierung verbessert angesteuert werden. Dein Sprunggelenk wird stabilisiert.

Rücken stärken

Der Stabilisator Profi eignet sich auch um Stabilisationsübungen im Liegen durchzuführen. Im Beispiel werden deine Extensoren (die körperaufrichtende Muskulatur) mit Unterstützung der Widerstandsbänder auftrainiert.

Rumpfkräftigung durch Körperaufrichtung

Stelle dich wie auf dem Bild zu sehen auf den Profi und beginne leicht in die Knie zu gehen. Achte darauf, dass dein Körper stabil bleibt. Während du mit dem Gesäß nach unten gehst, kannst du mit den Armen eine Bewegung über Kopf durchführen. Dadurch wird dein Rücken zusätzlich gestreckt und in der Extension trainiert. Variation: Neige dich seitlich, während du aufstehst und in Streckung kommst.

Kopfrotation und Veränderung der Blickrichtung

Augenbewegungen und die Kopfhaltung haben einen großen Einfluss auf unsere Gleichgewichtsfähigkeit und Standfestigkeit. Um den gegenseitigen Einfluss besser trainieren zu können gilt es, sich auf dem Stabilisator zu halten, während du deine Augen in alle Richtungen bewegst. Anschließend beginnst du mit den Kopfbewegungen. Bewege den Kopf in eine Richtung, halte die Position und stabilisiere dich wieder. Dann rotiere den Kopf in die nächste Richtung. Achte darauf, dass das Ziel die Kontrollgewinnung des ganzen Körpers ist.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Alternativen und Trainings-Ergänzungen

Pedalo® Twister 380

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

84,95 €*
Pedalo® Federbrett

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

449,95 €*
Pedalo® Rolling-Board

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

149,95 €*
Pedalo® Vestimed®

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

199,95 €*
Pedalo® Surf

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

139,95 €*

Optionales Zubehör und Ersatzteil

Pedalo® Neuro.Visual.Stick

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

24,95 €*
Pedalo® Kugelfuhr

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

19,95 €*
5.36%
Flexvit Multi Widerstandsband 2750

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

41,95 €* 39,70 €*
Zugfeder aus Edelstahl für Pedalo® Stabilisator

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

18,00 €*